Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: So 26. Jan 2020, 09:52




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zahlungen einfacher verbuchen
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2020, 14:26 
Moin,

ich verbuche zur Zeit alle Zahlungen die per Überweisung reinkommen bei uns auf die Rechnungen per Hand.
Entweder ist es sehr umständlich gemacht, oder ich kenne den richtigen Weg nicht.
Die Kunden überweisen meist unter Angabe ihrer Rechnungsnummer.
Da ich den Vorgang einmal die Woche durchführe, sind das teilweise hunderte Zahlungen, die da zusammenkommen, was ein riesiger Zeitfresse ist.

Ich scrolle zur Zeit zu der korrekten Rechnung hin, klicke unten auf Zahlung, prüfe den Betrag und klicke dann auf Buchen.

Gibt es dazu einen besseren Weg? Finanzen -> Zahlungseingang kenne ich, aber da die Kunden in den seltensten Fällen ihre Kundennummer dazuschreiben, hilft mir das wenig weiter.

Ich hätte am liebsten ein Feld, in das ich die Rechnungsnummer eintrage, dann zeigt er mir den Rechnungsbetrag, und mit Enter oder sowas bestätige ich die Zahlung. Gibt es sowas irgendwo?


 Betreff des Beitrags: Re: Zahlungen einfacher verbuchen
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2020, 16:44 
Hi,

du kannst das Suchfeld in Finanzen -> Zahlungseingang mit allem Möglichen füttern, Rechnungsnummer, Name, Beträge.

Gruß
Stefan

_________________
CAO 1.4.5.7
Oxid CE 4.10.7 mit COI-2.03


 Betreff des Beitrags: Re: Zahlungen einfacher verbuchen
BeitragVerfasst: Fr 24. Jan 2020, 07:45 
Manche Arbeit bleibt einem nicht erspart. Unserem Steuerberater senden wir CAMT Kontoauszüge. Nicht mal 30% der Zahlungen lassen sich so automatisch verbuchen, obwohl die Buchhaltungssoftware mit wohl Riesen-Programmieraufwand versucht Zahlungen "intelligent" zuzuordnen, auch bei Differenzen. Der Rest muss manuell be- bzw. nachbearbeitet werden.

Dringlicher ist aus meiner Sicht, dass Doppel- oder Überzahlungen in CAO nicht erfasst werden können. Das ist dann ein großes Problem, wenn keine weiteren offenen Rechnungen vorhanden sind, auf die eine Überzahlung gebucht werden kann. Nachfolgende Rechnungen, die dann nicht bezahlt werden bis das Guthaben aufgebraucht ist müssen mit großem Papier-Verwaltungsaufwand ausgeglichen werden, sonst werden Sie bei Mahnläufen gemahnt. Und leider - Doppelzahlungen kommen bei uns sehr oft vor.


 Betreff des Beitrags: Re: Zahlungen einfacher verbuchen
BeitragVerfasst: Fr 24. Jan 2020, 08:42 
Also generell habe ich mir angewöhnt, Überzahlungen umgehen dem gegenüber zurück zuzahlen,
ist für beide Seiten eigentlich das einfachste!
Die Bankdaten hat man ja und dann ist das wirklich nur ein klick.
Auch weil man selbst den Überblick nicht verlieren kann,
das Ganze wurde mir einfach zu wirsch.
Vor allem, wenn man nach "Jahren" mit den Steuerberater ein paar Sachen
gerade rücken muss,
kann das ganz schön aufhalten.


Es sei denn, der gute Treibt es wirklich zu weit....

_________________
MariaDB 10.2.6 über Docker auf Synology


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum | Datenschutz | Powered by phpBB © phpBB Group  | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de