Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: Mo 10. Dez 2018, 11:46




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 5. Jan 2016, 17:35 
Hallo zusammen,

leider habe ich hier im Forum zu unserem Anliegen nichts gefunden, vielleicht kann uns jemand helfen bzw. verlinken, wenn es das Thema schon einmal gab.

1. Export aller erstellten Rechnungen pro Monat:
Wir bzw. unser Steuerberater benötigen eine .txt/.csv Liste aller Rechnungen die im jeweiligen Monat erstellt wurden mit den kompletten Daten der Rechnung (Betrag (Brutto/Netto), Datum, Kundendaten, etc.)
Wie können wir die SQL Abfrage erstellen?

2. Export aller Kundenstammdaten, die in der CAO angelegt sind (auch als .txt oder .csv)

Ich hoffe, es kann uns jemand weiterhelfen.

Vielen Dank im voraus und viele Grüße
Kerstin Schader


Version 1.4 (1.4.4.217 K)


BeitragVerfasst: Mi 6. Jan 2016, 08:51 
Moin,

denke der fibu-Export könnte das lösen. In den allgemeinen Einstellungen/Fibu auf Bilanzbuchhaltung stellen, dann hat man im Fibu-Export auch Debitoren und Kreditoren zum Exportieren, sowie alle Rechnungen des ausgewählten Monats

_________________
bis dahin
Thoren
______________________________________________
Alles wird gut....:)
______________________________________________
Shopsysteme
Oxid CE mit COI-Modul


BeitragVerfasst: Do 7. Jan 2016, 14:47 
Super, das war es! Vielen lieben Dank!


BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 17:16 
Hallo liebe CAO Gemeinde!

Kann man den Fibumodus jederzeit von Bilanzbuchhaltung auf Einnahmen-Überschussrechnung und umgekehrt stellen?
Leider hab ich laut Steuerberater mit Bilanzbuchhaltung begonnen, jetzt meint dieser, ich bin IST Versteuerer mit Einnahmen-Überschussrechnung

Wo ist dabei dann der Unterschied, habe leider nichts gefunden zu lesen, vielleicht auch nicht richtig gesucht.

Vielen Dank, es wird eng mit Steuerprüfung.

_________________
Herzliche Grüße, Bernd
BERNDS BIO FACHGESCHÄFT http://www.daSein.at
Shop mit letzter CAO Kaufversion 1.4 und Virtuemart 3.x und aktuelle KassePRO


BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 21:01 
Hallo,

Bilanzbuchhaltung:
- Sollversteuerung
- Relevant ist das Rechnungsdatum
- die Umsatzsteuern sind für alle Rechnungen abzuführen die im Steuerzeitraum erstellt wurden
- die Vorsteuern kannst du abziehen für Lieferantenrechnungen die im Steuerzeitraum ausgestellt wurden

Einnahmen- Ausgabenrechnung:
- Wahlweise Sollversteuerung oder Istversteuerung
- bei Istversteuerung ist das Zahldatum relevant
- Umsatzsteuer ist abzuführen wenn der Kunde bezahlt hat
- Vorsteuer kannst du abziehen wenn du den Lieferanten bezahlt hast
- dies kann eben zu perioden- oder sogar jahresübergreifenden Fälligkeiten führen

Für CAO-Fibuexport heist das:
- Fibu = Sollversteuerung (alle Belege mit Belegdatum im Zeitraum)
- EAR = Istversteuerung (alle Belege mit Zahldatum im Zeitraum)
- einfach umstellen wird fehlende oder doppelte Belege in der Exportdatei verursachen

_________________
Gruß
Willi

CAO - I like Computer Aided Office :)


BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 21:31 
"- einfach umstellen wird fehlende oder doppelte Belege in der Exportdatei verursachen"
wer kann das bestätigten oder dementieren?
umstellen von Bilanzbuchhaltung auf Einnahmen-Überschussrechnung in den allgemeinen Einstellungen von CAO

_________________
Herzliche Grüße, Bernd
BERNDS BIO FACHGESCHÄFT http://www.daSein.at
Shop mit letzter CAO Kaufversion 1.4 und Virtuemart 3.x und aktuelle KassePRO


BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 06:00 
Mach doch einfach einen Testmandanten auf (mit deinen aktuellen Daten), und schau dir die Exportdateien an bzw. zeig diese deinen Steuerberater, ob er damit arbeiten kann...

_________________
MariaDB 10.2.6 über Docker auf Synology


BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 07:39 
Na ist doch logisch:

Export 2018/04 Sollversteuerung:
- alle Rechnungen die 2018/04 ausgestellt wurden
- die Hälfte ist bezahlt, die andere Hälfte nicht

-> Umstellung auf Istbesteuerung

Export 2018/05 Istversteuerung:
- alle Rechnungen, die 2018/05 bezahlt wurden

Ergo:
somit wurden in 2018/04 Rechnungen exportiert (Soll, Rechnungsdatum relevant), die nach der Umstellung auf Istversteuerung (Zahlungsdatum relevant) 2018/05 nochmal exportiert werden... logisch oder?
Ausser Thoren sagt, dass Rechnungen die bereits exportiert wurden nicht nochmal exportiert werden.
Dann hast du aber das Problem, dass die Periodenzuordnung nicht richtig ist.

_________________
Gruß
Willi

CAO - I like Computer Aided Office :)


BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 12:40 
Mir ist der Unterschied zwischen IST/SOLL Versteuerung sonnenklar.
Nur nicht was passiert, wenn ich dies im Betrieb in CAO umstelle.

Die Arbeit mit Testmandanten wollte ich mir sparen.

_________________
Herzliche Grüße, Bernd
BERNDS BIO FACHGESCHÄFT http://www.daSein.at
Shop mit letzter CAO Kaufversion 1.4 und Virtuemart 3.x und aktuelle KassePRO


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum | Datenschutz | Powered by phpBB © phpBB Group  | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de