CAO-Faktura 1.5: Upgrade

09.11.2017

Ein Upgrade der Daten von der CAO-Faktura Version 1.4 auf die CAO-Faktura Version 1.5 ist möglich. Dabei ist folgendes zu beachten:
Bestehende Lizenzen der CAO-Faktura Version 1.4 sind in der CAO-Faktura Version 1.5 nicht nutzbar. Lizenzen für die CAO-Faktura 1.5 sind im Shop erwerbbar.
Der Umstieg von CAO-Version 1.4 auf die CAO-Version 1.5 wird im Beitrag Umzug von CAO-Faktura 1.4 auf CAO-Faktura 1.5 beschrieben

Für die CAO-Faktura 1.4 erworbenen Module müssen nicht neu erworben werden. Die Lizenzen behalten ihre Gültigkeit und sind auch in CAO-Faktura 1.5 nutzbar. Die erworbenen Module müssen in der CAO-Faktura 1.5 nochmals freigeschaltet werden. Die Module Stapeldruck und Stapelbuchung sind bereits in CAO-Faktura 1.5 enthalten und müssen nicht mehr erworben werden.

Die Lizenzen für die CAO-Kasse Pro, die für die CAO-Faktura Version 1.4 erworben wurden,  behalten ihre Gültigkeit und müssen für die CAO-Faktura Version 1.5 nicht neu erworben werden. Eine Version der CAO-Kasse Pro, die mit MySQL5 bzw. MariaDB kompatibel ist, liegt der Installation zur CAO-Faktura Version 1.5 bei.

Zu beachten ist, dass Updates beim Erwerb von CAO-Faktura 1.5, für ein Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Um danach weiterhin Updates zu erhalten, ist optional der Erwerb der Softwarepflege für ein weiteres Jahr nötig,. Die Kosten der Softwarepflege belaufen sich auf 50,- EUR netto pro Lizenz und Jahr.

Hinweis

Derzeit unterstützt CAO-Faktura 1.5 folgende Datenbanken:
MySQL 5.1 – 5.7
MariaDB bis Version 10.2.6